Regeln
Aussagekräftige Titel für Diskussionen
07.02.2012 - 11:45

Leider kommt es immer wieder vor, dass die Mitglieder eines Forums einen Titel fuer ihre Diskussionen wählen, ohne dabei das Verhalten und die Motivation ihrer potentiellen Leserschaft in Betracht zu ziehen. Wer sich ein Thema durchliest, wird sich dafür entschieden haben, weil er dessen Titel interessant und/oder reizvoll fand. Um das zu erreichen, sollte man sich bemühen, bei der Auswahl des richtigen Titels möglichst nah am Inhalt des Themas zu bleiben! Nicht nur wird der Autor des Themas davon profitieren, nein, auch anderen Mitgliedern bietet sich eine angenehmerere Forenlandschaft.

Ein Beispiel für alle Foren (nicht nur unser Larpforum). Wer im "Essen & Trinken"-Forum eine Speise diskutieren will, sollte im Titel angeben, um welche Speise es sich dabei handelt. Geht es weiterhin darum, Andere mit der eigenen Meinung konfrontieren zu wollen, sollte man auch dies bereits im Titel andeuten - natuerlich, ohne dabei ausfallend zu werden. Kurzum, der Titel eines Themas sollte immer eine Art Zusammenfassung des eigenen Beitrags sein, vor allem in stark themenbezogenen Diskussionsforen. Das ist vor allem auch eine Form der Hoeflichkeit!


Cevelon


gedruckt am 20.09.2020 - 03:52
http://www.berlin-larp.de/include.php?path=content&contentid=65